Stoffmarkt-Einkauf

Gestern war bei mir in der Gegend der holländische Stoffmarkt, da musste ich natürlich vorbeischauen. Wenn ich dahingehe finde ich eigentlich jedesmal 1000 schöne Stoffe und habe ewig viele Ideen, was man damit machen könnte. Ich versuche natürlich mich zu bremsen, auch weil noch so viel unverarbeitetes Material bei mir zu Hause rumfliegt.

Diesmal hab ich mir 3 Stoffe mitgenommen.

Den schwarzen werde ich als Grundstoff für Beuteltaschen verwenden, aus den bunten mit Muster werden Aplikationen gemacht.

Hier nochmal größere Aufnahmen der Muster:

Die fertigen Taschen zeig ich euch dann als DIY.

Übringes finde ich die Auswahl an Stoffen auf den Märkten immer viel besser als in den Stoffläden bei mir in der Nähe. Meistens sind die Stoffe auch viel preiswerter.

Wart ihr schonmal auf so einem Stoffmarkt? Was habt ihr dort für Sachen entdeckt?

P.S.: Gestern hat mein Blog die 500 Klicks Marke überschritten, danke an alle meine Leser dafür!! 😉

Advertisements

2 Gedanken zu „Stoffmarkt-Einkauf

  1. Pingback: DIY: Beutel mit Applikation | mellismelodies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s