Challenge: Übungen

Ich hab heute endlich mal meinen Übungsfahrplan nach Schwierigkeitsgrad und Dauer durchstrukturiert.

Es sind insgesammt 24 Übungen, noch habe ich 32 Tage Zeit bis der Übungsabschnitt zum Thema Digitale Fotografie und Bildbearbeitung zu Ende ist.

Es ist nicht vorgeschrieben, dass wir alle Übungen machen müssen. Nur die Übungen mit Schwierigkeitsgrad 1 und 2 müssen wir beherrschen um die Praktische Prüfung zu bestehen. Übungen mit den Schwierigkeitsgraden 3-5 dienen dazu unsere Fähigkeiten auszubauen und falls wir die Skills beherrschen zu einem Ergebniss von mehr als 70% führen. 70% ist die Mindestnote um einen Test zu bestehen.

Da ich schon immer ein großes Motivationsproblem hatte was Eigenverantwortliches Arbeiten angeht, stelle ich mich folgender Challange:

Ich will jeden Tag eine Übung absolvieren. Dabei fange ich mit den Übungen an die Schwierigkeitsgrad 1 haben. Der Schwierigkeitsgrad soll dann immer weiter steigen.

Einen Tag in der Woche kann ich Pause machen und dann keine Übung, diesen Tag kann ich frei wählen. Nur wenn ich an einem Tag fünf Stunden oder länger Vorlesung habe darf ich die Übung ausfallen lassen.

Mal sehn ob ich das durchhalte 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s